Ein Jäger und Sammler der Zukunft

Ein Kunde der ersten Gretchen-Stunde, ist eine Persönlichkeit, die wir Ihnen heute unbedingt vorstellen möchten. Denn unsere Zusammenarbeit ist futuristisch.

Gretchen blickt zwar generell bei allen Kunden und in allen Branchen stets nach Vorne, doch dieser breite Blickwinkel wird in unserer Arbeit für Gerd Leonhard mehr als multipliziert!

Gerd Leonhard ist internationaler Keynote Speaker, Futurist & Humanist, Autor, CEO The Futures Agency, Filmemacher.

Die Zukunft der Menschheit, der Kultur und Gesellschaft und des Business im Angesicht von exponentiellem, technologischem Fortschritt sind seine Leidenschaften.

In einer Welt, die von Technologie, Daten und Algorithmen, von Robotern und intelligenten Maschinen dominiert wird, was heisst es da, Mensch zu sein? Sind Menschen und Maschinen wirklich dazu bestimmt “zusammenzuwachsen”? Was können wir heute dazu beitragen, um sicherzustellen, dass das menschliche Glück und das kollektive Gedeihen die wichtigsten Ziele bleiben? Ist unser derzeitiges Wirtschaftssystem geeignet für eine Zukunft mit wahrlich unbegrenzter Technologie?

Mit Fokus auf die nächsten 5 bis 10 Jahre spricht er während seiner Keynotes, Gespräche, Präsentationen und Seminare solche Themen an wie RENAISSANCE2, digitale Ethik (Ethik der Technologie), künstliche Intelligenz (KI/AI), die Zukunft der Arbeit, den Neustart der Bildung, die digitale Transformation von Business und Gesellschaft, die Zukunft der Politik und viele andere. Er gilt als einer der bemerkenswertesten Keynote-Speaker der Welt; seine Vorträge werden durch Tausende von Stunden Erfahrung vor einem Publikum von über 2,5 Millionen Menschen und in über 50 Ländern geprägt.

Als früherer Musiker und dann als Pionier der digitaler Musikindustrie in den 90er Jahren verbindet Gerd Technologie und Menschlichkeit – Algorithmen und Androrithmen – zu einer Rundumsicht der vielschichtigen Zukunftsperspektiven, die immer mehr offenbaren. Gerd spricht, coacht, berät und beeinflusst die Welt. „Technology vs. Humanity“, sein neuestes Buch, erinnert jeden von uns daran, was auf dem Spiel steht, wenn wir in eine Welt schaffen, die von Maschinen und Algorithmen beherrscht wird.

Sein neuestes Buch «Technologie vs. Humanity» ist weltweit in über 10 Sprachen erhältlich.  Gerd Leonhard kreiert auch themenbegleitende Filme, die auf Vimeo und Youtube zu sehen sind.

Die Zukunft ist bereits da – wir haben nur noch nicht richtig hingeschaut! Viele von uns sind viel zu sehr damit beschäftigt, die aktuellen Herausforderungen zu bewältigen, um die Zukunft in all ihren Facetten zu erkunden. Doch wenn wir das tun, laufen uns oft unsere Hoffnungen und unsere Ängste davon. Das führt zu Utopien oder Dystopien, die für Planung und Entscheidungsfindung wenig hilfreich sind. Für unzählige Organisationen und Personen auf der ganzen Welt heißt die Lösung dieser Herausforderung Gerd Leonhard.

Wir sind sehr stolz, ein Teil des Teams rund um diesen charismatischen Infotainer zu sein und ihn in seinem erfolgreichen Tun auf den unterschiedlichsten Ebenen unterstützen zu dürfen.

By | 2019-12-01T10:04:53+00:00 01. Dezember 2019|