Fäden in der Hand und Netzwerk im Einsatz

Eine Symphonie pfeift niemand für sich alleine. Das Orchester, das Gretchen bei der Organisation und Umsetzung der gestrigen Awardverleihung unterstützte, hat einmal mehr bewiesen, dass Professionalität den gemeinsamen Spass nicht ausschliesst. Mit einem solchen Netzwerk und professionellen Partnern wird selbst der Aufbau schon zu einem Fest!

Ein besonderer Abend bringt so Einiges an Vorbereitung mit sich – und eine hochkarätige Awardverleihung sowieso. Bis der erste Wein in die Gläser der Gäste floss, ist viel Wasser den Rhein in Basel runter geflossen. Köpfe wurden zusammen gesteckt, telefoniert, gemailt, geplant, überarbeitet, einzelne Gewerke miteinander verknüpft, gecheckt, geprobt, abgesprochen, ausgearbeitet, vorgeschlagen und gemeinsam für Gut befunden…

Danke an alle Partner, die diese Veranstaltung mit viel Herzblut und Einsatz auf hohem Niveau für den Kunden ermöglicht haben!

An der Spitze natürlich das Team des grandiosen, Basler Werk8. Und hier tatsächlich vom Geschäftsführer, über den Veranstaltungskoordinator bis hin zu den Kollegen aus dem Service. Eine Location mit besonderer Atmosphäre, denn hier wurde mit viel Liebe und noch mehr Know How, eine Industriehalle zu einem Schmuckstück umgestaltet.

Licht, Bühne, Sound, Video und ach, tausend andere Dinge regelten für uns die unglaublichen Jungs von auviso audio visual solutions AG.

Und, last but not least, der Mann des Abends, der das Ganze dann auch für die Nachwelt festgehalten hat – Patrick Albrigo photography. Seine Ausstellung vom 27. Januar bis 7. April sollten Sie übrigens nicht verpassen!

Sie dürfen sich als unsere Kunden also darauf verlassen, dass Sie nicht nur in guten, kreativen Händen sind, sondern das Ergebnis mehr als stimmig für Sie sein wird.

Welche Profis sich noch so in unserem Netzwerk tummeln und wen wir für Sie mit ins Boot holen, können Sie in unserer kleinen Übersicht finden.

By | 2016-12-10T12:15:26+00:00 08. Dezember 2016|